1. HerrenAktuelles

1. Herren bereitet sich auf Spitzenspiel vor

Veröffentlicht

Am kommenden Samstag, dem 24.10., reist unsere 1. Herrenmannschaft zum TTC Petershagen-Friedewalde. Diese beiden Teams werden in Bestbesetzung als die stärksten Mannschaften der Verbandsliga 1 gehandelt.

In den vergangenen drei Spieltagen konnte sich unsere 1. Herren erfolgreich an der Tabellenspitze etablieren. Für einen kleinen Dämpfer sorgte ein Unentschieden gegen den Mitaufsteiger SV Spexard, welches den ersten Verlustpunkt seit (saisonübergreifend) 22 Spieltagen bedeutete. Auch wenn dieses Match mit 1:3 Fünfsatzspielen eher als Punktverlust zu werten war, ließ sich unsere Mannschaft nicht entmutigen und gewann die beiden folgenden Heimspiele gegen Angstgegner TuS Hiltrup sowie den TuS Bexterhagen, der am Ende der Saison in der erweiterten Tabellenspitze erwartet wird, souverän mit 10:2 bzw. 8:4.

Am kommenden Samstag findet nun also ein Spitzenspiel der Verbandsliga statt. Während der TTCM bisher noch ungeschlagen die erste Tabellenposition bekleidet, musste sich Petershagen lediglich der überraschend starken und derzeit auf Platz zwei der Tabelle befindlichen Mannschaft aus Greven geschlagen geben – das Spiel fand allerdings an einem Sonntagmorgen im Münsterland und ohne Petershagens Spitzenspieler Tobias Jürgens statt. Einen Favoriten für Samstag auszumachen, ist also äußerst schwierig. Vermutlich wird es auf die Tagesform ankommen. An der Vorbereitung wird es dank des Lehrgangs mit Martin Adomeit jedenfalls nicht mangeln.

Aufstellung TTCM:

  1. Gherasim Diamandi (bisherige Bilanz: 10:0)
  2. Torben Jarzembowski (4:2)
  3. Philipp Siekmann (4:0 Oben, 5:1 Mitte)
  4. Kevin Kupiedo (7:3)
  5. Sven Bökemeier (3:1 Mitte)
  6. Daniel Trampe (6:0)

Aufstellung Petershagen-Friedewalde:

  1. Tobias Jürgens (6:0)
  2. Marc-Kevin Wohl (4:4)
  3. Lukasz Waglewski (0:2 Oben, 5:1 Mitte)
  4. Tim Brinkhoff (4:4)
  5. Andreas Schubert (0:2 Mitte, 5:1 Unten)
  6. Lukas Hemmersbach (6:2)