Aktuelles

TTC Mennighüffen setzt alle Veranstaltungen inklusive des Trainings bis auf Weiteres aus

Veröffentlicht

Stellungnahme des TTC Mennighüffen zum Corona Virus

Einstellung des Spielbetriebs des TTC Mennighüffen

Liebe Vereinskolleginnen und –kollegen,

die schnelle Ausbreitung des unerforschten Coronavirus und die nun auch offiziell ausgerufene Pandemie erfordern besondere und drastische Maßnahmen auf allen Ebenen unserer Gesellschaft.

Täglich werden wir mit neuen Informationen überschüttet, immer mehr Veranstaltungen werden konsequenterweise abgesagt.

DTTB und WTTV haben die Aussetzung des Spielbetriebs bis zum 17. April 2020 heute beschlossen. Wir stehen auch in NRW wohl auch unmittelbar vor Schulschließungen und weiteren Einschnitten.

Zum Schutz unserer Mitglieder und deren Umfeld beschließt der Vorstand des TTC Mennighüffen e.V. bis auf Weiteres die sofortige Einstellung

  • des Spielbetriebs
  • aller Trainingsaktivitäten
  • aller sonstigen Aktivitäten des Vereinslebens

Die Mannschaftsführer mögen bitte alle Spieler über die sofortige Absage der Meisterschaftsspiele informieren.

Allen Übungsleitern / Trainern ist es untersagt, Trainingseinheiten im Namen des TTC Mennighüffen e.V. durchzuführen.

Wir bedauern, diesen Schritt gehen zu müssen. Gleichzeitig hoffen wir, dass wir damit einen Beitrag zu Eurer Gesundheit und die vieler anderer Menschen leisten können.

 

Der Vorstand des TTC Mennighüffen e.V.