Aktuelles

Home-Tischtennis in Löhne – TT für jedermann am heimischem Küchentisch, auf der Terasse, wo auch immer

Veröffentlicht

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, groß und klein, alt und jung!

Der TTC Mennighüffen ist Euch ein Begriff – oder? Mit Freude und Hingabe spielen unsere Mitglieder Tischtennis. In Corona-Zeiten ist das jetzt nicht ganz so einfach: die Sporthallen sind geschlossen.
Was also tun? Tischtennis zu Hause – Geht das?
Und ob das geht!!
Mit viel Fantasie kann man Küchen- oder Wohnzimmertische umfunktionieren. Ein Netz ist schnell aus Dosen oder Gläsern gebaut! Als Schläger können Bratpfannen, Schuhe, Bücher und andere Geräte benutzt werden. Es fehlt der Ball. Hat es der Briekasten erlaubt, ist diesem Schreiben ein Ball beigelegt. Los geht´s!

Wer Lust und Laune hat, kann das so improvisierte Spiel als Video aufnehmen und uns über folgende E-Mail-Adresse tischtenniszuhause@ttc-mennighüffen.de oder über Instagram (ttc_mennighueffen) zukommen lassen. Aus allen Zusendungen werden wir ein Gesamt-Video unter dem Titel Home-Tischtennis in Löhne erstellen.
Außerdem werden die drei originellsten Videos prämiert. Als Preise sind je ein TT-Set (zwei Schläger und drei Bälle) inklusive einer kostenlosen einjährigen Vereinsmitgliedschaft ausgesetzt. Die Prämien sollen dazu ermuntern, nach der Corona-Pause den TT-Sport weiter zu betreiben. Wo auch immer! Vielleicht beim TTC Mennighüffen!?!

Hier ein paar Beispiele von Vereinsmitgliedern:

Auf unserer Homepage www.ttc-mennighüffen.de findet Ihr alle Informationen dazu: Übungszeiten, Anschriften der Sporthallen und Ansprechpartner. Einsendeschluss für die Videos ist der 25. April. Viel Spaß beim Spiel und viel Freude beim Filmen!

Wir freuen uns über rege Teilnahme und viele interessante Beiträge.

TTC Mennighüffen Der Vorstand